Einzel/Gruppenstunde

 

Die Reittherapie findet, in der Regel, zunächst als Einzelstunde statt. Im Anschluss ist eine Anbindung an eine reittherapeutische „Ponyspielgruppe“ möglich. Ich nehme Kinder ab dem fünften Lebensjahr zur Reittherapie auf. Da ich mit Endmaßponys arbeite, kann ich Erwachsene nur bis zu einem Gewicht von ca. 65 kg betreuen. Auf Anfrage biete ich ebenfalls Erlebnisprojekte rund um das Pferd an.

Diese Projekte werden häufig von Kindergärten, Schulen und anderen Einrichtungen in Anspruch genommen.